Erotische Nuru Algengel  MASSAGE - Düsseldorf

 

nuru massage erotisch düsseldorf

Die erotische Nurugel Massage - Düsseldorf

Die Nuru Massage Düsseldorf

Diese Massageform wird mit einem sehr glitschigen Nuru-Gel aus japanischen Algen durchgeführt. Es kommt völlig ohne Öl aus und war eine Trendmassage, die inzwischen wieder abgeklungen ist. Das Nurugel, was von der Gleitfähigkeit viel schneller reagiert als Öl, verlangt höchste Konzentration von der Masseurin ab. Schnell kann man bei einer Nurumassage vom Körper herunterrutschen, sofern die Massage Body to Body Elemente enthält. Es gilt, sich auf dem Körper halten zu können und nicht wegzurutschen. Das muss geübt werden, bevor man sich auf einen realen Kunden einlässt. Das, was aber der Kunde dabei spürt, offenbart einen hohen erotischen Faktor. Natürlich spielt es auch eine Rolle, wieviel Körpereinsatz die Masseurin bei der Massage mitbringt und ob sie sich der Geschwindigkeit des Nurugels anpasst. Alleine eine Massage mit Nurugel bedeutet also nicht den höchsten Erotikfaktor.

 

Das Nurugel selbst ist relativ geruchsneutral aber sehr glitschig. Es schafft ein besonders intensives Berührungserlebnis welches sich von Ölmassagen unterscheidet. Das Gel hinterläßt keinerlei Spuren und lässt sich sehr einfach abduschen. Wer in Nuru speziell ausgebildet ist, kann ein herrliches Massage Szenario für dich bereiten. Der hohe Erotikfaktor ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Tantramassage. Damit der Körper bei der Massage nicht auskühlt, sorgt die Masseurin für eine entsprechende Wärme nicht nur aus allen Himmelsrichtungen, sondern auch optimalerweise von unten. Und trotzdem hat es die Nurugelmassage nicht geschafft sich über die Jahre hinweg zu etablieren. Immer wieder haben Stimmen kritisiert, dass das Gel zu schnell den Körper auskühlt, auch wenn viele Heizquellen dem vorbeugen sollten. Ein leichtes klebriges Gefühl bleibt zudem auf der Haut zurück, was auch nicht jedermanns Geschmack ist. Nurugel besteht aus Algen und Wasser und das hat nicht nur einen reinigenden Effekt. Das Nurugel ist glitschig und dringt in jede Ritze des Körpers ein. Man sagt, dass es bei einer Body to Body Massage schöne Gefühle hervorruft.

 

Da das Nurugel auf Wasserbasis hergestellt ist, lässt sich der Kälteeffekt nicht umgehen, wenn man eine Nurumassage praktiziert. Daher bleibt die Nurumassage vielmehr ein Highlight für extrem heisse Sommertage und wird im Winter von Kunden doch eher verschont. Auch wurden mit dem Begriff Nurumassage heisse Szenen in Verbindung gebracht, was japanischen Videos zu Nuru zu verdanken ist. Hier geht es um pornografische Darstellungen, die bei der Nurumassage zum Einsatz kommen. Und das hat auch dafür gesorgt, dass die Vorstellung von einer Nurumassage bei vielen Kunden grösser war, als die Massage letztlich geboten hat. Denn auch hier gilt es den Anbieter zu fragen, wie die Nurumassage durchgeführt wird und was in der Massage enthalten ist. Im allgemeinen darf man aber davon ausgehen, dass Nuru eine Body to Body Massage ist. Allerdings ist eine Nurumassage nicht so einfach zu praktizieren – sie verlangt besondere Anforderungen an den Raum. Das viele Nurugel, was manchmal literweise zum Einsatz kommt, muss abfliessen. So kann es also vorkommen, das Nuru auf Luftmatratzen angeboten wird. Ob das nun jedermanns Geschmacks entspricht, bleibt dahingestellt.